FAQ

Wer nicht fragt bleibt dumm :)

AlleZUM RUNAnmeldung und TicketsZombiesSonstigesZuschauerCharity

 

Was muss Ich mitbringen?

  • Bargeld für Speisen, Getränke und Merchandise
  • Nach dem Zombie Run sind die meisten Teilnehmer matschig, nass, voller Blut, Körperteilen und Eingeweiden. Es ist also ratsam ein Handtuch und Wechselkleidung mitzubringen (frische Socken und Schuhe sind am wichtigsten). Es gibt an den Locations ausreichend Möglichkeiten zum Umziehen.
  • Am besten den Wetterbericht verfolgen, um im Zweifel wetterfeste Kleidung mitzubringen (Schirme, Regenjacke, warme oder luftige Kleidung)
  • Kostüme sind gern gesehen!

Frühzeitig ankommen, so das genug Zeit ist zum Parken, Registrieren, Run Package abholen, vorbereiten etc. bleibt.

Darf ich Essen mitbringen?

Nein

Wann muss ich da sein?

Runner eine Stunde und Zombies 2 Stunden vor Einlassbeginn. Zuschauer können jederzeit ankommen.

Wie überlebe ich den Zombie Run?

Man überlebt den Zombie Run wenn man mit mindestens 1 der 3 „Leben (Flaggen) am Gürtel die Ziellinie überquert. Jeder Runner hat 3 „Leben“ (Flaggen) am Gürtel. Wenn alle 3 „Leben“ (Flaggen) von Zombies abgerissen wurden, ist man infiziert (kann aber den Zombie Run einfach normal beenden). Es gilt also die 3 „Leben“ (Flaggen) möglichst lange zu behalten.

Wie kann ich mich vorbereiten?

Jeder, in jeder sportlicher Grundverfassung kann den Zombie Run bewältigen. Jede Art von Training im Vorfeld hilft, ist aber nicht zwingend nötig. Ganz wichtig: Zombie Filme schauen!

Kann man als Team antreten?

Man sollte sogar als Team antreten – Es ist das Ende der Welt mit einer Zombie Infizierten Apokalypse, wer will da schon alleine antreten? Einfach alle Teilnehmer zeitnah anmelden und gleichzeitig auf dem Gelände erscheinen, damit Ihr als Gruppe im gleichen Startblock seit.

Muss ich einen eigenen Gürtel mitbringen?

Nein, Gürtel werden gestellt. Bitte passend 5,- EUR Pfand nicht vergessen, die für den Gürtel hinterlegt werden.

Wie muss der Gürtel getragen werden?

Um die Hüfte, und so das die „Leben“ (Flaggen) nicht durch lange Kleidung verdeckt sind. 2 Flaggen werden an der rechts/links an der Hüfte getragen, 1 hinten.

Was passiert wenn alle meine „Leben“ (Flaggen) weg sind?

Auch ohne übrig gebliebene „Leben“ (Flaggen) kann man als Runner den Zombie Run wie gehabt beenden. Es ist nicht gestattet „Leben“ (Flaggen) von anderen Runnern abzureissen, man kann aber „Leben“ (Flaggen) vom Boden aufheben. Jeder Teilnehmer bekommt eine Medaille.

Was passiert wenn alle meine „Leben“ (Flaggen) weg sind, bekomme Ich trotzdem eine Medallie?

Auch ohne übrig gebliebene „Leben“ (Flaggen) kann man als Runner den Zombie Run wie gehabt beenden. Natürlich bekommt auch jeder Teilnehmer, mit oder ohne übrig gebliebener „Leben“ (Flaggen), eine Medalie. Kommt man ohne „Leben“ ins Ziel erhält man eine „Infiziert“ Medalie, ab min. 1 „Leben“ (Flagge) erhält man eine „Survivor“ Medalie.

Wie viele Teilnehmer gibt es?

Die Teilnehmerzahl variiert und kommt auf die Kapazität der Location an.

Muss ich jedes Hindernis nehmen?

Die Hindernisse sind dazu da, Zombies abzuhängen, es ist also ratsam kein Hinderniss auszulassen.

Wenn es Runnern trotzdem nötig ist, aus Sichherheits- und/oder gesundheitlichen Gründen, ein Hindernis auszulassen, dann sollte ein Mitarbeiter (am Hindernis) informiert werden um dabei zu helfen das Hindernis sicher zu Umgehen.

Natürlich kann jeder Runner den Zombie Run auch erfolgreich abschliessen ohne jedes Hinderniss zu nehmen. Der Zombie Run ist aber so konzeptioniert, dass jedes Hindernis neben körperlichem Anspruch auch Spaß bringt und Zombies abhält.

Darf ich Waffen mitbringen?

Nein, jede Art von Waffen oder Spielzeugwaffen sind auf dem Gelände untersagt. Bei Zuwiderhandlung droht Disqualifikation ohne Erstattung der Startgebühr.

Was passiert wenn ich mich verletze?

Bei der Konzeption aller Hindernisse, der Organisation und der Streckenplanung ist die Sicherheit der Teilnehmer das höchste Gebot. Es sind im schlimmsten Fall ausreichend Sanitäter vor Ort.

Darf ich Tiere mitbringen?

Nein, auch nicht wenn sie im Zombie jagen trainiert sind.

Wird die Zeit gestoppt?

Nein, es geht ums Überleben; wenn ihr aber eure Zeit wissen wollt, dann einfach eure eigene Armbanduhr mitbringen!

Gibt es Ticket Erstattungen?

Im Krankheitsfall (mit Attest) werden gekaufte Tickets erstattet.

Kann Ich mein Ticket übertragen, oder für eine andere Stadt benutzen?

Tickets können übertragen/verkauft werden, solange der Barcode scanbar bleibt. Jeder Barcode ist einzigartig und kann nur 1 x gescannt werden, Tickets zu kopieren ist also nicht möglich (wenn der Scanner kopierte Tickets erfasst, sind alle Tickets dieser Gruppe ungültig und der Einlass wird verwehrt). Der Name auf dem Ticket ist egal, solange der Barcode scanbar ist.

Gibt es eine Tageskasse?

Ja, je nach Kontingent gibt es eine Tageskasse, Preis laut Aushang.

Kann ich mehrere Tickets auf einmal kaufen?

Ja

Wann beginnt der VVK?

Das wird frühzeitig bekannt gegeben, schnell sein lohnt sich

Wann endet der VVK?

Am Tag der Veranstaltung, sofern nicht vorher alle Kontingente ausverkauft sind

Was für Hindernisse gibt es?

Ein aufwändig kreierter 5km Hindernisparcour, schafft die beeindruckende Kulisse von Zombie Run. Gejagt von hungrigen, erbarmungslosen Zombies geht es für alle Runner über, unter und durch verschiedene natürliche und eigens konzipierte Hindernisse. Laufen, klettern, robben, rutschen, springen – Immer mit einer Horde brutaler Zombies im Rücken. Bezwinge auch noch das letzte Hinderniss und durchlaufe die Ziellinie und Du bist endlich im Survivor Village. Schau dir einfach den Hindernisslider auf der Website an.

Die Hindernisse sind eine Herausforderung, aber nicht unmöglich und für jeden schaffbar. Immer auf der Flucht vor den Zombies, geht es um Schnelligkeit, Geschick, Kraft, Koordination und Kooperation. Teamwork unter allen Runnern ist gefragt den es wird rutschig, matschig, gruselig und vielleicht sogar blutig.

Die Hindernisse sind dazu da, Zombies abzuhängen, es ist also ratsam kein Hinderniss auszulassen.

Hindernisse variieren je nach Location

Gibt es auch echte Zombies beim Zombie Run?

Vielleicht …

Werden mich die Zombies berühren, Beißen etc?

Nein, Körperkontakt ist untersagt (siehe Regeln und Sicherheit)

Werden mich die Zombies schnell oder langsam verfolgen?

Das kommt auf die Art Zombie an. Es gibt Jäger Zombies die schnell sind und Erschrecker Zombies (die eher langsam und furchteinflößend sind) – Es gilt also zu erkennen mit welcher Art Zombie man es zu tun hat, um zu entkommen. Nicht nur Schnelligkeit, auch Geschick ist gefragt. Mehr können wir nicht verraten…

Kann ich ein eigenes Zombie Kostüm anziehen?

Ja, das ist der Dress Code für alle Zombies. Vor Ort gibt es dann im Zombie Transformations Center ein professionelles Make-Up und eine Kostüm Überarbeitung mit Blut.

Kann ich mit meinen Freunden in einer Zombie Gruppe sein?

Ja, schockierende Zombies treten immer als Gruppe auf. Obwohl es auch darum geht neue Zombie Bekanntschaften zu schließen, kann und sollte man sich natürlich auch als Gruppe anmelden. Hierzu einfach alle Anmeldungen möglichst zeitnah hintereinander abschließen.

Können Jäger- und Erschrecker Zombies in der gleichen Gruppe sein?

Ja, die verschiedenen Zombie Arten werden zusammen an verschiedenen Teilen der Strecke positioniert und arbeiten dort in den einzelnen Zombie Zonen im Team aus Zombies aller Arten. Diese Zonen dürfen aber nicht verlassen werden.

Wann muss ich zu meinem Zombie Auftritt an der Location sein?

Alle Informationen zum Zombie Check-In und der Zombie Transformation kommen in der Bestätigungsemail nach der Anmeldung. Mindestens aber 2 Stunden vor dem Auftritt.

Ich habe eine Latex Allergie, wird Latex beim Make-Up verwendet?

In diesem Fall, einfach der/dem Maskenbildner/in vorher bescheid geben, so das wir diese Materialien nicht verwenden

Wie kann ich einen Stand bei Zombie Run betreiben?

Verkäufer/Stand Betreiber werden: Wenn Sie einen Stand (Food/Non-Food/Drinks) bei Zombie Run betreiben wollen, bitte Email an info (at) zombieruntour (dot) com

Wie kann Ich ein Sponsor Partner werden bei Zombie Run?

Sponsoring: Zombie Run bietet Sponsoring Partnern verschiedenste Kooperationsmöglichkeiten. Bei Interesse, einfach Email an info (at) zombieruntour (dot) com

Wie kann Ich ein Helfer/Team Mitglied werden bei Zombie Run?

Dabei sein als Helfer:

Wer nicht unbedingt Zombie, Runner oder nur Zuschauer sein will, hat die Möglichkeit dieses einzigartige Event auch hinter den Kulissen als Helfer zu erleben. Schreibe uns eine Email an info (at) zombieruntour (dot) com

Run Helfer:

Als Run Helfer ist man ganz nah am Geschehen und erlebt diese Ausnahmeproduktion hautnah mit. Helfen an der Wasserstationen, den Hindernissen, der Startlinie oder dem Ziel, bei der Organisation, Check In/Check Out, der Medalienvergabe usw. Run Helfer erhalten ein offizielles Team T-Shirt und freien Eintritt zum Event und der Party im Suvivor Village. Interessierte klicken einfach auf die „Join the Team“ Seite oder schreiben eine Email an runhelfer (at) zombieruntour (dot) com

Was bekomme ich als Zuschauer?

Die Möglichkeit den einzigartigen Zombie Run mit ausreichend Sicherheitsabstand und ohne Gefahr vor Zombies zu beobachten und dabei Freunde und Familie anzufeuern. Einlass zur Party im Survivor Village.

Können Kinder zuschauen?

Ja, wenn sie sich trauen :)

Laufen für den guten Zweck:

Die Organisation, die wir unterstützten, wird in Kürze bekannt gegeben.

Sponsoren